Ein Hotel zum Wohlfühlen – Der „WILDe EDER“ in St. Kathrein/O.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Im Wirtshaus serviert 2-Hauben Koch Stefan Eder feinste Kulinarik und perfekte Steaks. Im Wirtshaus serviert 2-Hauben Koch Stefan Eder feinste Kulinarik und perfekte Steaks.

Wenn sich Küchengott und Schokoladen-Kory phäe verlieben, entsteht eine einzigartige Fusion – ein kulinarisches Meisterwerk der Extraklasse mit frechem und frischem Konzept – vereint unter einem Dach im ehemaligen Wohlfühl Hotel und heutigen Vier-Sterne-Hotel der WILDe EDER in St. Kathrein am Offenegg. Aus der langjährigen Vision weltmeisterliche Confiserie - mit 2-fach haubengekrönter Kochkunst zu vereinen, entstand die Idee für das neue Haus. Seit 2016 wurde an dem besonderen Konzept für den WILDen EDER gearbeitet. In dieser gemeinsamen Spielstätte schufen die beiden Primusgastronomen ein vollendetes Urlaubs- und Genussreich mit einem Maximum an ausgezeichneter, regio-globaler Kulinarik. Nach einer Bauzeit von sechs Wochen erwarten die Gäste zahlreiche neu gestaltete Hotelbereiche. Der Stil wurde an das Motto „Erdung in der Tradition“ angepasst. So entstand eine Symphonie aus traditioneller Ursprünglichkeit und modernem Design.

Die älteren Stammhaus- und ein Großteil der Schöcklblickzimmer wurden umgebaut, 12 Zimmer neu adaptiert und einem eigenen Kräuterthema zugeordnet – angelehnt an die Pflanzen der Region wie Goldmelisse, Ringelblume und Johanniskraut. Highlights sind die neu gestalteten Schokoladensuiten, welche auch einen eigenen Schwerpunkt erhielten: Noisette, weiße Schokolade und Zartbitter. Darüber hinaus wurde das Weinlager weiterentwickelt, welches auch als Präsentations- raum dient und „Weinkölla“ benannt wurde. In den Buffetbereich wurde „Evelines süße Ecke“ integriert, ein kleines und feines Refugium mit Kaffeehaus-Flair, in dem es keine Sünde ist, den himmlischen Versuchungen zu erliegen. Auf Steak-Kultur vom Feinsten legt 2-Hauben Koch und Gastgeber Stefan Eder im Restaurant großen Wert. Im eigenen Reifeschrank lagern die besten Stücke vom Almochsen bis zur Perfektion, bevor die Steaks punktgenau gegrillt auf den Tellern landen. Infos und Reservierung unter www.der-wilde-eder.at, Tel. 03179 / 8235.

Eine der neuen Schokoladensuiten.
Konditorweltmeisterin Eveline Wild.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"