Atemschutzleistungsprüfung in Großsteinbach

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Atemschutzleistungsprüfung in Bronze und Silber, welche heuer in der NMS in Großsteinbach abgehalten wurde, stellte höchste An­sprüche an die Atemschutz­träger im Feuerwehrwesen. Zahl­rei­che Teil­nehmer mussten im Stationsbetrieb Wissen, Geschick und Team­geist unter Beweis stellen. Im Rahmen der Schlusskundgebung erhielten die Atemschutztrupps Nachricht über die bestandene Prüfung.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"