Neue „Junge ÖVP” im Kernraum Leibnitz gegründet

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Das Team der „Jungen ÖVP Steiermark”, Kernraum Leibnitz. Das Team der „Jungen ÖVP Steiermark”, Kernraum Leibnitz.

Vizebürgermeister und ÖVP-Ob­mann Gerald Hofer hatte von Anfang an den Wunsch, eine JVP (Junge ÖVP) zu gründen. Der Ge­danke, jungen Leuten kommunale Politik näher zu bringen, sie dabei zu unterstützen und mit ihnen ge­meinsame Aktivitäten zu unter­neh­men, motivierte ihn, dieses Pro­jekt weiter zu verfolgen. Somit war es Zufall und Glück, dass Felix Dornhofer und die Leibnitz Stadtpartei zusammenfand. Gemeinsam mit der Bezirksobfrau der JVP Michaela Lorber gelang es, Jugendliche zu erreichen und sie für das Projekt zu begeistern. Am 12. Februar fand die erste Bespre­chung statt und 44 Tage später wurde die JVP Kernraun Leibnitz gegründet. Die Gründungsmitglieder sind allesamt motiviert und kompetent und es konnte ein vollständiger Vorstand gewählt werden. „Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit”, so Hofer.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"