„Schisserl Oma“ im Visier/102 JAHRE plus 100 Tage

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schisserl Oma, Maria Sonnleitner aus Markt Hartmannsdorf, fuhr mit ihrem „Schisserl“ viele Jahre lang - fast bis zu ihrem 100. Geburtstag. Selbst im hohen Alter noch mobil zu sein, das geht ihr nun doch sehr ab.

Im Fasching trat sie auch immer auf der Hartmannsdorfer Faschingsbühne auf. „Herr segne du mein Schisserl, dass ich noch foahrn kann a bisserl!“, dieser Reim war ihr bekanntester Bühnenspruch. Zum Faschingsausklang war sie ein wenig traurig, dass sie nicht mehr auf der Bühne stehen konnte. So nahm sie ein altes Holzrad als Lenkrad und erzählte vergnügt von ihren alten Bühnen-Auftritten.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"