Ein Höllenspektakel in der Marktgemeinde Schwarzautal

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die „Wilde Percht” beim großen Höllenspektakel in Wolfsberg. Die „Wilde Percht” beim großen Höllenspektakel in Wolfsberg.

Die Baumgartner Höllenteufel veranstalteten den ersten Perchtenlauf mit anschließender Disco am Marktplatz in Wolfsberg. Nach altem Brauch versuchten die Perchten den Winter und das Böse zu vertreiben. Mehr als 30 Perchtengruppen aus ganz Österreich lehrten dem zahl­reich erschienenen Publikum, mit beeindruckenden Lichteffekten und Feuershows sowie schaurigen Utensilien, das Fürchten. Es war ein Spektakel der besonderen Art, grausig, aber friedlich zugleich. Der Nikolaus brachte den Kindern Süßigkeiten und auch die Perchten zeigten sich sehr kinderfreundlich. Trotzdem waren viele über die Absperrung froh, und so konnte man das laute und wilde Treiben auf der sicheren Seite mitverfolgen. Der Feuerwehr, dem Roten Kreuz sowie der Polizei ein großes Danke!

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"