LR Verena Dunst gratulierte den Damen der FF Rudersdorf-Berg

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Landesrätin Verena Dunst mit LAbg. Vizebgm. Ewald Schnecker, Trainer GR Klaus Weber und den Damen der FF Rudersdorf-Berg.3 Landesrätin Verena Dunst mit LAbg. Vizebgm. Ewald Schnecker, Trainer GR Klaus Weber und den Damen der FF Rudersdorf-Berg.3

Anlässlich der Jubiläums- und Weltmeisterinnenfeier der FF Damengruppe Rudersdorf-Berg besuchte die Frauenlandesrätin Verena Dunst die Weltmeisterinnen. „Ich gratuliere den Frauen der FF Rudersdorf-Berg ganz herzlich zum Weltmeisterinnentitel. Sie haben unter Beweis gestellt, dass sie mit ihren Leistungen mit den Besten weltweit mithalten können. Damit sind sie ein großes Vorbild für die weiblichen Mitglieder der Feuerwehren im Burgenland“, so Frauenlandesrätin Verena Dunst.
Bereits zum vierten Mal nahmen die Feuerwehrfrauen aus Rudersdorf-Berg an der Olympiade teil. Diese Wettkampfgruppe zählt zu den erfolgreichsten im Burgenland.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"