„Concentrum Schlaining“ feierte das 25-Jahr-Jubiläum

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Veranstalter und Ehrengäste im Festsaal der Friedensburg Schlaining. Veranstalter und Ehrengäste im Festsaal der Friedensburg Schlaining.

Der Verein CONCENTRUM wurde im September 1992 als „Forum für politiische, ethnische, kulturelle und soziale Ökumene“ gegründet. Und seit 25 Jahren versuchen die Verantwortlichen in Vorträgen, Veranstaltungen und Kooperationen mit gleichgesinnten Initiativen das Bewusstsein einer vielschichtigen Ökumene zu fördern. Am 25. November 2017 feierte das CONCENTRUM im Granarium der Burg Schlaining sein 25-jähriges Bestehen mit einem Fest der Kulturen, in dem die Vielschichtigkeit und zugleich die Gemeinsamkeit unserer Gesellschaft verdeutlicht wurde. Geschäftsführer Pfarrer Dr. Gerhard Harkam und Obfrau Friederike Treiber konnten Generalvikar Mag. Martin Korpitsch, Regina Petrik, LAbg. Christian Drobitsch, Mag. Gudrun Kramer (ÖSFK Direktorin), Bgm Markus Szelinger und Superintendent Mag. Manfred Koch begrüßen. Anschließend begann die Jubiläumsfeier mit einem bunten Rahmenprogramm.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"