„ Der Sprung zum Sieg“ Landesmeister im Voltigieren

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nina Wellisch und Flora Melina Weiß auf dem Ritt zur Bronzemedaille. Nina Wellisch und Flora Melina Weiß auf dem Ritt zur Bronzemedaille.

Die bisher erfolgreichste Saison für das Voltigierteam des RSC Lindenhof ist vollbracht. Unter der Leitung von Stefanie Kowald, selbst erfolgreiche WM und EM Teilnehmerin, wurde nach dem 3. Platz im Frühjahr bei der österreichischen Bundes­meisterschaft, der Landesmeistertitel in der Kö­nigs­disziplin im Junioren-Gruppenvoltigieren erreicht. Die Vol­tigierer Flora Weiß, Nina Wel­lisch, Anja Gruber, Anja Huber, Sarah Reitbauer und Verena Nentwig konnten ­hier auf ihr langjähriges Erfolgs­pferd Boccaccio D, im Besitz von Familie Durchlacher, zu­rück­greifen. Bis zu vier Mal wöchentlich wird in Mittergoggitsch trainiert. Vor Kurzem ge­lang der nächste Triumph. Nina Wellisch und Flora Weiß konn­ten nach ihrem Vizemeistertitel bei der steirischen Landesmeisterschaft nun bei der österrei­chi­schen Meisterscahft in Fernitz die Bronzemedaille erturnen.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"