Das Wifi startet mit 40 Lehrgängen in neues Kursjahr

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mag. Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Heinz Vogel (von links). Mag. Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Heinz Vogel (von links).

5.200 Wirtschaftskammer-Mitglieder beschäftigen 24.000 Mitarbeiter im Bezirk Weiz. Damit Betriebe konkurrenzfähig bleiben, ist Qualifizierung für Mitarbeiter und Unternehmer ein Schlüsselpunkt. „Die Regionalstelle Weiz hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochqualifizierte Ausbildungen in den Betrieben und in der Region anzubieten, damit Unternehmer und ihre Mitarbeiter für Bildung nicht auspendeln müssen“, so Obmann Vinzenz Harrer und RStL Mag. Andreas Schlemmer. Pro Jahr absolvieren rund 700 Teilnehmer in der Regionalstelle Weiz ihre Aus- und Weiterbildung. Das Wifi Steiermark bietet hier rund 40 Lehrgänge und Veranstaltungen in den verschiedensten Bereichen an. Für Unternehmer(innen) geht am Dienstag, 17. Oktober, ab 10.00 Uhr der „Business and Networ­king Day in der WKO Weiz über die Bühne.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"