Marschmusikwertung in Fürstenfeld

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Erstmals in Österreich wurde im Musikbezirk Füstenfeld als Pilotprojekt eine Marschmusikwertung in Kombination mit einer Stab­füh­rerprüfung durchgeführt. Durch die perfekte Vorbereitung der Prüfung und der Stabführer durch Be­zirks­stabführer Siegfried Gosch lief alles reibungslos ab. Großartig schnitten auch die teilnehmenden Musikkapellen Burgau, Hainersdorf und Fürstenfeld in der zweit­höchsten Bewertungsstufe D und der Musikverein Großwilfersdorf in der dritthöchsten Bewertungs­stufe C ab. Die Stabführerprüfung erfolgte in einer theoretischen und praktischen Prüfung. Unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste absolvierten die Stabführer ihr Marschprogramm in der Stufe D.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"