Das Pöllauer Tal wurde zur Oase der Kunst

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Das Pöllauer Tal inspiriert die angereisten Künstler. Das Pöllauer Tal inspiriert die angereisten Künstler.

Kürzlich gastierte wieder Styrian Summer Art im wunderschönen Naturpark Pöllauer Tal, worin sich dieser zu einer Oase der Kunst verwandelte. 29 außer­gewöhnliche Kunstkurse warteten auf die Teilneh­mer­Innen aus der Region sowie aus ganz Österreich und bis in den hohen Norden. Es wurden Drehbücher verfasst, in Acryl gemalt und auf mitgebrachten Stoffen und Kleidungsstücken mit selbstentworfenen Designs ge­druckt. Die bildlichen, literarischen und filmischen Angebote der steirischen Sommerkunst ergänzte man durch handwerkliche Werkstätten wie z.B. Silberschmiede. Zum ersten Mal wurde auch ein Workshop für Kulturvereine angeboten.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"