LR Dunst freut sich über eine positive Entwicklung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
LR Verena Dunst freut sich über ein Minus von 7 Prozent bei den Arbeitslosen. LR Verena Dunst freut sich über ein Minus von 7 Prozent bei den Arbeitslosen.

Kürzlich wurden die aktuellen Arbeitslosenzahlen für den abgelaufenen Monat August prä­sentiert. Auffallend ist, dass die Arbeitslosigkeit im Burgenland im Österreich-Vergleich (- 3,6 %) überdurchschnittlich (-6,6 %) zurückgegangen ist. Die SPÖ-Bezirksparteivorsitzende, LR Ve­rena Dunst, freut sich besonders, dass im Landessüden eine gute Entwicklung zu verspüren ist. Denn neben dem Bezirk Güssing (- 7 %) fiel die Arbeitslosigkeit im Bezirk Oberwart um mehr als 9 % und im Bezirk Jennersdorf gleich um 23,1 %. „Die konjunkturelle Lage ist ein Hauptgrund dafür, dass Menschen wieder mehr Geld ausgeben und die UnternehmerInnen mehr Kapital für Investitionen haben. Das schaffte neue Arbeitsplätze“, weiß die Landesrätin.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"