Kickboxerin Nicole Trimmel holt den Sieg in Budapest

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die stolze Siegerin Nicole Trimmel mit den Jju-Jitsu-Schwestern Lisa & Anna Fuhrmann. Die stolze Siegerin Nicole Trimmel mit den Jju-Jitsu-Schwestern Lisa & Anna Fuhrmann.

Nach sechs langen Monaten ohne Wettkampf startete Burgenlands Sportlerin des Jahres, die Kickboxerin Nicole Trimmel, beim World-Cup in Budapest perfekt in ihre letzte Saison als Aktive. Die regierende Weltmeisterin schlug die für Dänemark startende Ungarin, Katalin Konya, im Vollkontakt-Finale (bis 65 kg) mit 2:1. „Meine Taktik ist in diesem Kampf voll aufgegangen“, jubelte die 34-Jährige.
Eine geglückte Überraschung waren die Fuhrmann Geschwister Anna und Lisa, die spontan nach Budapest gereist waren, um mit Freunden und der Familie anzufeuern.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"